Wo Neues entsteht

Nach all den Endzeit-Nachrichten, die wir in letzter Zeit veröffentlichen mussten, freuen wir uns sehr, Euch hier etwas anderes anbieten zu können:

Die Arbeiten auf der neuen Sportanlage gehen voran! Unser Präsi, unser Vizepräsi, unser Kassier und unser Platzwart (und wahrscheinlich auch noch andere, von denen ich leider noch nichts weiss) haben sich in den letzten Wochen und Monaten ins Zeug gelegt, Stunden vertelefoniert, verhandelt, geschrieben, gelesen und wieder verhandelt, damit es nun endlich dazu kommt, dass die neuen Tennisplätze gebaut werden können.

Am Montag 11.11. starteten die ersten Arbeiten zur Vorbereitung des Platzbau’s. Wie es dann voran geht, hängt nur noch von den Wetterbedingungen ab (und Petrus hat noch ein paar Schulden bei uns). Wir freuen uns sehr, dass diese wichtige Zwischenetappe geschafft ist und sich nun sichtlich etwas verändert. Wer in letzter Zeit bei der alten und neuen Anlage vorbeischlenderte, hat bereits gesehen, dass sich beide Orte von Tag zu Tag stark verändern.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Beteiligten, die ihre Zeit und ihre Überzeugung in diese Sache investiert haben! Dies gilt natürlich auch für alle Helferinnen und Helfer, die den „Ausverkauf“ der alten Anlage möglich gemacht haben!

0
Das könnte dich auch interessieren